Kein Unterricht bis 29.03.2020 wegen Katastrophenfall in Bayern

In der heutigen Pressekonferenz wurde in Bayern der Katastrophenfall ausgerufen. Ministerpräsident Markus Söder verkündete für die nächsten 14 Tage Notmaßnahmen, die auch die Schließung von Fort- und Weiterbildungsstätten einschließen. Der Unterricht und auch Coaching wird also für diesen Zeitraum bei wbb ausgesetzt. Je nach Art des Kurses wird der Stoff nachgeholt und die Dauer der Maßnahme gegebenenfalls angepasst. Ab 30.03.2020 findet der Unterricht voraussichtlich wieder wie gewohnt statt. Alle Teilnehmer werden bei Änderungen via E-Mail oder falls keine E-Mail vorhanden ist, via Handy informiert.

 

Die Standortleiter werden in angepasstem Rahmen für Rückfragen zur Verfügung stehen.

Wir wünschen Ihnen allen Ruhe und Gesundheit!

Weitere Artikel

hinweis

Sie benutzen Internet Explorer 11! Damit wird es zu Drstellungsfehlern kommen! Für das beste Erlebnis auf dieser Seite benutzen Sie bitte Edge, Chrome, Firefox oder Safari.

Vielen Dank!